Stadlwieser Valentin

 

26.Stunde 1.3.2017

25.Stunde 5.12.2016

Adventgrüße und Adventlandler in C-Dur (auf der 2. Reihe)  - auf der 2. Reihe ist er wirklich viel einfacher als auf der 3. oder 1. Reihe, dort ist es notwendig, wenn man je nach Harm-Stimmung mit anderen (Klarinette) zusammenspielen will.

Accordeonorkest Aves (link is external) - blödeln und Schnelligkeits- und Fingerfertigkeitstraining

Lieber Valentin - Willkommen im Kurs - du spielst auf einer B-Es-As Stimmung

25. Stunde 26.11.2016 - gestern habe ich dir erzählt, wie sich manche Floskeln ständig wiederholen, siehe das Stück oben (Untere Gabel...), einmal richtig eingeübt, kannst du solche Muster immer abrufen und in anderen Stücken dann ohne zu lernen spielen zu können..... viel Spaß wieder, es wäre schade, wenn du nur zur Adventzeit spielen willst, du hast nämlich Talent, Üben ist die Voraussetzung, aus dem Talent das Beste zu machen wink

enlightened Nicht vergessen: die Korrektur in Stille Nacht, von der 3. Reihe über Diagonale zur ersten Reihe...; bei allen Stücken den Bass unbedingt mitspielen!

24. Stunde 1.7.2016 - denkt daran, die Aufgaben zu machen, das heißt, alles, was du bisher gelernt hast, sollst du auch spielen können; achte auf das richtige Bass-spiel usw.

 

Frisch drauf los - schau hier mal vorbei!

Willkommen im Jahr 2016 - Vieles klingt so einfach, 100e Stücke haben Achtelläufe zur Basis (Pixner Stückln vor allem), ein erste Versuch sei getan, aber hab bitte Geduld und automatisiere die Trockenübungen, die du ja schnell gekonnt hast...cheeky

23. Stunde 26.4 2016

22. Stunde 1.4.2016 - siehe 21. Stunde, das hast du noch zu lernen! devil, vor allem musst du dir klar machen, wo die Noten auf dem Notenblatt auf dem Instrument sind; die hohen Noten gehen am Instrument nach unten zum Knie, auf dem Notenblatt gehen sie nach oben...schau das Video genau an und lerne auch den Boarischen

  • Walzer 2 stimmig - diesen einfachen Walzer haben wir gelernt, damit du wieder den Walzertakt automatisierst:

21. Stunde 4.3.2016

20 Stunde 19.2.2016 - ich bin schon zufrieden mit dir, du sollst nun diese Tänzchen täglich einmal so spielen, dass kein Fehler passiert (die tänzer müssen sonst ja stoppen crying), so trainierst du auch die Motorik und Schnellikeit, wobei du die Tänzchen deshalb nicht schneller spielen sollst, das gitl nur biem Leckmicha Marsch, den wir heute angefangen haben.

19. Stunde 15.1.2016

18. Stunde 18.12. 2015 - Stille Nacht sehr schön gespielt, denk an ORF mit Adventgrüßen indecision

17. Stunde 4.12. 2015

  • Stille Nacht gefestigt und den Basston mit dem kleinen finger kannst du ruhig weg lassen
  • Achte bei "Ihr Kinderlein kommet" auf den richtigen Bass; übe es so, dass du mit dem handy ein Video an den ORF Tirol heute schicken kannst, dafür muss man schon ein wenig üben, aber du bringst es zusammen....

16. Stunde 20.11.2015

Aufnahme machten wir ja keine: Erinnerungen, was zu beachten ist: Schließ bei "Ihr Kinderlein kommet" jeden Teil mit Polkaschluss, die nächste Phrase beginnt dann jeweils ohne Bass wieder als Auftakt; Stille Nacht müsst ihr auf der ersten Reihe spielen, damit man mitsingen kann. Achtung: einmal wechseln wir im Bass die Lage und spielen mit dem kleinen Finger und anschließend gleich drauf den Zeigefinger.  enlightened

15. Stunde 6.11.2015

siehe http://harmonikalehrgang.tsn.at/content/wuzzls-ziachorgleschule - hier lernen wir die Griffschrift, du kannst schon einmal die Seiten anschauen, die wir heute kennen gelernt haben

 

14. Stunde 16.10.2015

Weihnachtslieder:

 

13. Stunde 9.10.2015

12. Stunde 5.9.2015 - täglich einmal (Übungsteile 3 mal (fehlerfrei)) durchspielen ist sinnvoller als einmal in der Woche eine Übungstunde einlegen enlightened, vergesst nicht die Spielfolge, in der ihr die 2 Stücke (Ennstaler und Sternpolka) abwechselnd spielt, einmal die Melodie und einmal die Begleitung, diese Möglichkeit, die Begleitung zu üben, habt nur ihr, weil ja die Melodie die Vorlage zum Begleitung ist. Wenn nun die Mama noch mit der Gitarre "dazu-zupft", ist das ganz wertvoll; ich verlinke noch auf notwendige Hinweise für die Tonarten und Verwendung des Kapodasters. - Bitte um Geduld  

11. Stunde 30.7.2015

10. Stunde 10.7.2015  Im Rollentausch zu spielen, hat nicht jeder die Möglichkeit, ihr schon; dabei trainiert ihr schon das Zusammenspiel, was eine besondere Disziplin verlangt, und weiters schon eine weitere Lage; einmal spielt einer die 2-stimmige Melodie mit der unteren Gabel, der andere die einstimmige Melodie mit der oberen Gabel; dort kommt auch der kleine Finger schon zum Einsatz. Das Stück auch in 2 Reihen spielen, dann trainiert sich der Positionswechsel im Bass!! 

9. Stunde 26.6.2015

 

8. Stunde 19.6.2015

7. Stunde: 12.6. 2015

  • heute haben wir gemerkt, dass die Walzer- oder Polkafolgen im Gabelgriff (ein Stockwerk tiefer) auch zu üben ist, bis alles automatisch abläuft. Du kannst ja mit deinem Papa abwechselnd Basislage und untere Gabel spielen; es kommen ja weitere Lagen dazu, aber erst, wenn wir diese 2 Lagen "im Griff" haben. Das Zusammenspiel erfordert besondere Aufmerksamkeit, das haben wir gestern mit Simon gemerkt; ja nicht zu schnell werden.

6.Stunde: 5.6.2015

5. Stunde: 22.5.2015 - du hast alles wieder brav gemacht.

  • 433 Walzerfolge - hier sind die ersten Hürden zu schaffen, wenn beide Hände an einigen Stellen eine andere Fingerfolge haben; konzentriert einüben, dann gelingt das auch bei der Walzerfolge 233; Papa spielt einfach die gleiche Fingerfolge ein "Stockwerk" tiefer mit Gabel auf Zug; natürlich kannst du das auch schon probieren; lernen müssen wir es ja sowieso...viel Spaß weiterhin blush
  • Walzerfolgen 433, 233 und untere Gabel

4. Stunde: 15.5.2015 -  du hast deine Aufgaben gut gemeistert, die Hand- und Fingerhaltung ist optimal; spiele die Polka so, dass die Mama tanzen möchte, kurz gestoßen, gleich wie den Bass; du hast es ja schon in der stunde gut gezeigt... 

3. Stunde am 30.4.2015

2. Stunde: am 24.4.2015 fein, wie du die Übungen schon geschafft hast; denke noch an die kleinen Hinweise (siehe oben) und im Video; leider hat die Aufnahme mit dir gestern nicht geklappt, ich habe das Video mit meiner Harmonika aufgenommen mit den Tipps, die du noch zu berücksichtigen hast; viel Spaß und schau öfters oben unter Frisch drauf los nach; schau dir auch die Videos von Simon an, manche Hinweise gelten auch für dich...blush

 

1.Stunde am 16.4.2015

Powered by Drupal