Aigner Anton

Willkommen im Kurs

6.Stunde 1.3.2017 - suche unter Vimeo in der Lupe nach der Ennstaler Polka, dann findest du alle Videos, die ich für andere Schüler gemacht habe; sicher auch ein große Hilfe....

schau bei Mattäus Zangerle vorbei, dem gelingen die Achtelläufe schon ganz gut

5. Stunde 26.1.1.2017 - Gratuliere, du hast die Walzerfolgen um den Gleichton in allen 3 Lagen perfekt geübt; als Aufwärmrunde weiterhin auf allen 3 Reihen (auf der 1. nicht) spielen; diese Übungen bilden die Basis für das Achtelspiel;
nun spielen wir diese Folgen 2 stimmig; einmal kommt da die untere Gabel vor und einmal die obere. Achte dabei, dass du alle Töne (Finger) neu ansetzt und nicht auf dem Ton liegen bleibst.

Für die Punktierte eine Vorübung

 

4. Stunde 7.1.2017 - du hast die Fingerfolge 234 ja perfekt zusammen gebracht, mein Dazuspielen war einfach die 2. Stimme, die der unteren Gabel entspricht, das Video zeigt dir die kleine Änderung, die aber trotzdem schon Schwierigkeiten bereitet, wie alles, was man halt neu in Angriff nimmt; erinnere dich an unser Zusammenspiel heute und übertrage es ohne viel Kopfweh auf die neuen Lagen bzw. die geänderten Fingerfolge, du wirst sehen, wie schnell es gelingt; Üben muss es aber allemal; melde dich gleich, wenn du diese Lagen im Griff hast; achte auch noch ein wenig darauf, dass du die Melodietöne eher gebunden spielst, nicht so kurz, wie die Basstöne; spiele auch nicht zu schnell, sondern achte auf Gleichmäßigkeit ... gutes Gelingen

3. Stunde 26.11.2016 - "du bist schon übern Berg" yes weiter so....

 

2. Stunde 6.11.2016

Video Anleitungen für div. Programme

1. Stunde 16.10.2016

 

 

 

Powered by Drupal